Sie sind hier: Aktuell
Freitag, 19.07.2024

Der Bühnenbau hat begonnen

Viele fleißige Helfer hatten sich bereits am vergangenen Samstag auf der Freilichtbühne getroffen, um mit dem Bühnenbau für die "Schatzinsel" zu beginnen.
Mit Hilfe eines Baggers wurden Balken auf dem Grund des Sees befestigt und somit das Grundgerüst für den Schiffsrumpf gelegt. Mit 13 Metern Länge wird dieses Schiff wohl das größte, das bislang auf der Freilichtbühne gebaut wurde und die komplette Fläche der Nebenbühne einnimmt.
Bis aber die Segel zur Premiere am 16. Juli gehisst werden können, werden noch viele Arbeitsstunden nötig sein. Doch mit dem unerschöpflichen Engagement und Ideenreichtum sowie handwerklichem Geschick unserer Bühnenbauer wird nun die Freilichtbühne jede Woche sichtbar Stück für Stück in eine Schatzinsel verwandelt.
Je weiter das Bühnenbild heranreift, desto besser lassen sich auch die einzelnen Szenen in den Proben umsetzen.

Aufführungstermine:

  • Sonntag, 16.07.2023 | 16 Uhr
  • Sonntag, 23.07.2023 | 16 Uhr
  • Samstag, 29.07.2023 | 21 Uhr
  • Sonntag, 30.07.2023 | 16 Uhr
  • Samstag, 05.08.2023 | 21 Uhr
  • Sonntag, 06.08.2023 | 16 Uhr
  • Samstag, 19.08.2023 | 21 Uhr
  • Sonntag, 20.08.2023 | 16 Uhr