Sie sind hier: Aktuell
Freitag, 19.08.2022

Der mit dem Gold tanzt

Western-Komödie auf der Freilichtbühne

ZUM STÜCK

In Deadwood grassiert das Goldfieber! Seit die berüch­tigte O’Finighan Bande vor 15 Jahren nach einem Raub­überfall ihre Beute in dem beschaulichen Western­städtchen versteckt hat, ist nichts mehr so wie es war. Seitdem gräbt die eine Hälfte der Bewohner auf der Suche nach dem Gold jeden Flecken Erde um, während sich die andere Hälfte über zerstörte Gemüse­beete und spontan auftauchende Fall­gruben ärgert.

Abends werden im Saloon „Tiny Nugget“ bei Whisky und charmanter Begleitung diese Probleme handfest „ausdiskutiert“, zumindest bis die Amerikanische Assoziation Christlicher Jungfrauen in Deadwood anreist, um dem unmoralischen Treiben mit Hilfe des Glaubens Einhalt zu gebieten.

Und als dann noch die O’Finighan Bande auftaucht, um ihr Gold zu bergen, ist das Chaos perfekt…

Alle Termine

EINTRITT:
Erwachsene 12 € | Kinder/Jugendliche (6 bis 16 Jahre): 6 € | Familienkarte (2 Erw. + 3 Kinder): 35 € Behinderte, Studenten, Schüler: 8 €, Gruppen (ab 10 Pers.): 10 € / Person

VORVERKAUF:
Tabakwaren Baltes (Hülzweiler), Rathaus Schwalbach, Bistro Schnawweleck (Schwalbach), Kaufhaus Pieper (Saarlouis) | Familien- und Gruppenkarten nur an der Abendkasse, Reservierung möglich

Kartenreservierung & Infos: 06831/506056 oder E-Mail: hg.bock(at)volksbuehne-huelzweiler(punkt)de

Die Volksbühne Hülzweiler bedankt sich herzlich bei Detlev Schönauer für seine Unterstützung bei diesem Stück.